Die CDU-Ratsfraktion setzt sich dafür ein, das differenzierte Bildungsangebot in der Stadt Kaarst mit seinen zwei Gymnasien, der Realschule Kaarst und der Gesamtschule am Standort Büttgen zu stärken und bedarfsgerecht weiter auszubauen. In einem Antrag für die nächste Sitzung des Schulausschusses sowie der Ratssitzung im Dezember setzen sich die Christdemokraten dabei für ein integrier-tes Schulentwicklungskonzept ein, das insbesondere auch auf schwankende Schülerzahlen flexibel reagieren kann.


 
15.11.2016

Am Dienstag den 15.11.2016 wurden die vier U19 Juniorennationalspieler der Crash Eagles Kaarst Felix Wuschech, Tobias Wolff, Lennart und Moritz Otten für den Gewinn der U19 Skaterhockey-Europameisterschaft in Kroatien sowie der Seniorennationalspieler André Ehlert zum Gewinn der Senioren-Skaterhockey-Europameisterschaft im Rahmen eines kleinen Empfangs im Rathaus von unserer Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus geehrt. Die fünf erfolgreichen Kaarster Sportler durften sich bei dieser Gelegenheit ins goldene Buch der Stadt Kaarst eintragen und standen den geladenen Gästen Rede und Antwort. Zu den Gratulanten zählten auch unsere 2. stellvertretende Bürgermeisterin Brigitta Thönißen sowie der Sportausschussvorsitzende Guido Otterbein (beide CDU).

An dieser Stelle auch von der gesamten CDU Fraktion ein rechtherzlichen Glückwunsch und weiterhin viele solcher Erfolge für die Zukunft an die erfolgreichen Kaarster Skaterhockey-Spieler.

weiter

06.11.2016
Auf Ihrer Klausurtagung hat die CDU-Ratsfraktion die politischen Schwerpunkte der kommenden Jahre besprochen. Ein umfassendes Investitionsprogramm im Bereich Bildung steht dabei ebenso auf der Agenda wie die weitere Entwicklung der Gewerbegebiete. Diese soll einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, mittelfristig wieder einen ausgeglichenen Haushalt zu erreichen.
weiter

31.10.2016

Für die kommende Sitzung des Planungs- und Verkehrsausschusses (PVA) beantragt die CDU die Einbindung des Blinden- und Sehbehindertenvereins (SBV-Neuss e.V.) in die Planungen zum Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzept (IEHK) der Stadt Kaarst.
weiter

18.10.2016
Für den kommenden Jugendhilfeausschuss bringt die CDU-Fraktion auf Initiative der eigenen Kreis-Jugendorganisation einen Antrag zur Einführung eines kommunalpolitischen Schülerpraktikums ein.
weiter

16.10.2016
Auf Antrag der CDU-Ratsfraktion hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit eine Resolution gegen den Kommunal-Soli beschlossen. Lediglich SPD und die Grünen konnten sich zu einer Zustimmung nicht durchringen.
weiter

26.09.2016
Die CDU fährt vom 06 bis 09. Oktober zu einer politische Bildungs- und Informationsfahrt nach Berlin
Die CDU fährt vom 06 bis 09. Oktober zu einer politische Bildungs- und Informationsfahrt nach Berlin. Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungs-reiches und spannendes Besichtigungsprogramm.
weiter

18.07.2016
Die CDU-Kaarst informiert in ihrer neuen Ausgabe von "Gut leben in Kaarst" über aktuelle kommunalpolitische Themen. Sollten Sie die aktuelle Ausgabe nicht erhalten haben, so finden Sie die PDF-Version hier.
weiter

30.05.2016

Der CDU Stadtverband Kaarst hatte erneut zu einem Willkommenscafé in das Katharina-von-Bora-Haus eingeladen.
weiter

05.05.2016
Die beliebte Veranstaltungsreihe „Kaarst diskutiert“ des CDU Stadtverbandes Kaarst geht nächste Woche in eine weitere Runde. Am Mittwoch, 11.05.2016, findet um 19:30 Uhr im VHS-Haus in Kaarst eine Veranstaltung zum Thema „IKEA-Altstandort – Perspektiven, Chancen, Herausforderungen“ statt.
weiter

30.04.2016
Die CDU-Fraktion setzt sich weiterhin für eine möglichst optimale Ausstattung der Kaarster Schulen ein. Sie hat daher einen Antrag für die nächste Sitzung des Schulausschusses gestellt, die eine Instandsetzung der Mikrofonanlage der Städtischen Realschule Kaarst zum Ziel hat.

weiter

30.04.2016
(Artikel aus der NGZ)
Unter dem Motto "Sie fragen - wir antworten" hatte der CDU-Ortsverband Büttgen zu einer Informationsveranstaltung im Freien eingeladen. Trotz Dauerregens waren etwa 30 Interessierte erschienen. Der Frischemarkt, der die Politik seit Jahren beschäftigt und dessen Standortfrage bis zuletzt kontrovers diskutiert wurde, interessiert offenbar nach wie vor viele Büttgener.

zum Artikel
weiter

17.03.2016
Die CDU möchte ihr Ziel einer Belebung des Ortskernes in Büttgen konsequent weiter umsetzen und hat daher einen Antrag in die nächste Sitzung des Planungsausschusses eingebracht.
weiter

17.03.2016
Massive Kritik an der rot-grünen Landesregierung hinsichtlich deren Verhalten gegenüber den Kommunen bei den Kosten der Flüchtlingsunterbringung kommt jetzt von der Kaarster CDU.
weiter

14.03.2016
Mit Entsetzen hat der Anwohner und CDU-Ratsherr Rainer Milde festgestellt, dass am Donnerstag den 18.2.2016, 5 Bodenstrahler an der Baureihe und alle am hinteren Rondell  ausgebaut und gestohlen worden sind. Alle Strahler wurden fachgerecht ausgebaut und alle Anschlusskabel wurden abgeschnitten. Das Entsetzen hielt an, als die Stadt nunmehr vorschlug, diese Strahler nicht mehr zu ersetzen.
weiter

29.02.2016
Für den kommenden Haupt-, Wirtschafts- und Finanzausschuss stellt die CDU-Fraktion einen Antrag zur Errichtung von öffentlichem WLAN in den Ortsmitten von Büttgen, Holzbüttgen, Driesch und Vorst.

weiter

19.02.2016
Die CDU Fraktion hat für die Sitzung des Schulausschusses die Verwaltung um Auskunft über die geplanten Renovierungsmaßnahmen am Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) und deren Terminierung gebeten.

weiter

15.02.2016
(Artikel aus der NGZ)
Der Mediziner und Psychologe Dr. Manfred Lütz sprach beim Neujahrsempfang der Kaarster CDU darüber, wie sich Glück finden lasse. Bei seinem kurzweiligen Vortrag zeigte sich der Glücks-Experte als gewitzter Unterhalter.

Zum Artikel


weiter

31.01.2016
Die CDU-Kaarst informiert in ihrer neuen Ausgabe von "Gut leben in Kaarst" über aktuelle kommunalpolitische Themen. Sollten Sie die aktuelle Ausgabe nicht erhalten haben, so finden Sie die PDF-Version hier.
weiter

07.01.2016
Die CDU Büttgen hat auf Ihrer jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt und sich dabei breit neu aufgestellt. Der amtierende Vorsitzende Franjo Rademacher stand - ebenso wie sein Stellvertreter Sebastian Johnen - aus privaten, bzw. beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl.
weiter

05.01.2016
NGZ Artikel
Für Renate Fischer (CDU), die jetzt mit ihrer Familie bei Leer lebt, rückte Ulrich Orlinski in den Stadtrat nach. Von Rudolf Barnholt

www.rp-online.de/nrw/staedte/kaarst/mit-umzug-nach-ostfriesland-mandat-aufgegeben-aid-1.5668854
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Kaarst  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.27 sec. | 36836 Besucher