Die Unterstützung der Gastronomie in Kaarst ist uns wichtig



Unsere ansprechende und qualitätsvolle Gastronimie prägt das gesellschaftliche Leben in unserer Stadt.Ihr über die schwierige Zeit des Lockdowns zu helfen, ist uns sehr wichtig. Unser Antrag, gemeinsam mit unserem Koalitionspartner "Die Grünen", dieses Jahr keine Terrassengebühr zu erheben, unterstreicht unser Bestreben. "Wir wollten noch einmal ein Zeichen setzen. In den nächsten Wochen soll zuerst wieder die Außengastronomie geöffnet werden, in beschränktem Maße. Damit zeigen wir, dass wir alles tun, was wir können, um die Gastronomen zu unterstützen", begründete Ingo Kotzian, unser Fraktionsvorsitzender, den Antrag. Eine ggfs. notwendige, weiterreichende Unterstützung halten wir im Blick.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weihnachtsfeier und Neujahrsempfang abgesagt

Der Corona-Zahlen sind in den letzten Wochen wieder rasant angestiegen. Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens entschieden, auch in diesem Jahr unsere traditionelle Weihnachtsfeier und den Ne