Infostände zum Radentscheid

Aktualisiert: 17. Feb.

Wir sind für Sie da und informieren Sie heute an zahlreichen Infoständen über den Radentscheid. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns natürlich jederzeit ansprechen oder anschreiben. Wir freuen uns auf den Austausch.

Die Position der CDU Kaarst:

Die CDU Kaarst / Büttgen / Driesch / Holzbüttgen und Vorst


- steht für die Mobilität aller Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Kaarst

- für die Fußgänger von jung bis alt, für die Radfahrer von jung bis alt, für den öffentlichen Nahverkehr, sowie die Mobilität des Kfz-Verkehrs und gewerblichen Verkehrs unter Berücksichtigung aktueller Verkehrsentwicklungen;

- hat die gesamte Mobilität in der Stadt Kaarst im Blick und

- investiert in die Zukunft aller Kaarsterinnen und Kaarster und hat deshalb ein ganzheitliches Mobilitätskonzept in Auftrag gegeben.


Aus diesen Gründen ist der „Radbürgerentscheid“ am 06.03.2022 abzulehnen, weil das Begehren nur eine einzelne Mobilitätsart und diese auch nur als Stückwerk und nicht alle übrigen Verkehrsteilnehmer in ihrer Mobilität ausreichend in den Blick nimmt.


Wir haben hier für Sie alle wichtigen Infos zum Radentscheid zusammengetragen: Hier klicken!