Spatenstich an der Birkhofstraße

Aktualisiert: Mai 21

Gut Leben in Kaarst

Die Freiflächen an der Birkhofstraße in Büttgen werden in den kommenden Jahren grundlegend umgestaltet. Auf der östlich gelegenen Fläche neben dem P+RPlatz sollen wichtige öffentliche Nutzungen ihren Platz finden. So erfolgte Mitte Januar der erste Spatenstich für den Bau einer sechsgruppigen Kita, die zusätzliche Plätze für Kinder zwischen einem und sechs Jahren schafft. Mit ihrer Fertigstellung wird für Frühjahr 2021 gerechnet.

Auf der östlichen Fläche sind ebenfalls die planerischen Voraussetzungen für die Ansiedlung eines Ärztehauses geschaffen worden. Hier kann die Verwaltung nun mit potenziellen Interessenten ins Gespräch kommen. Wünschenswert wäre es, wenn hier neben zusätzlichen Allgemeinmedizinern auch ein Kinderarzt und weitere Fachärzte sich niederlassen würden. Darüber hinaus ist in dem Bereich auch eine parkartige Grünanlage vorgesehen, die im Anschluss an die Bauarbeiten hergerichtet werden soll.


Stark eingesetzt hat sich die CDU auch für die Anlage eines Radwegs im Zusammenhang mit der Neugestaltung der Birkhofstraße. Leider sind die übrigen Fraktionen dem Vorschlag der Verwaltung gefolgt, hier auf einen Radweg zu verzichten. Zur Begründung wurde angeführt, dass ein Radweg in einer Tempo-30-Zone unzulässig sei. Als CDU werden wir hier nicht locker lassen, da gerade nach der Eröffnung des Kindergartens mit stärkeren Verkehren zu rechnen ist. Wir setzen uns weiterhin für einen eigenständigen Radweg ein und haben hierzu einen rechtskonformen Vorschlag eingebracht.


Auf der westlichen Freifläche an der Birkhofstraße sollen verschiedene Wohnangebote geschaffen werden. Nach einem gemeinsamen Antrag von CDU, SPD, Grünen und FDP ist es das Ziel, hier neben preisgedämpftem Wohnraum für junge Menschen sowie freifinanzierten und öffentlich-geförderten Mietwohnungen für Senioren auch Eigentumswohnungen und Eigenheime für junge Familien anzubieten. Leider wird das ebenfalls dort geplante Vorhaben „Cohousing“ nicht umgesetzt, da sich der Verein dazu entschlossen hat, das Projekt aufzugeben. Insofern müssen die entsprechenden Bereiche nun umgeplant werden. Mit einem Start der Bauaktivitäten ist nicht vor 2021 zu rechnen.

Über den Autor


Lars Christoph ist der Bürgermeisterkandidat der CDU zur Kommunalwahl 2020. Seit vielen Jahren führt er bereits die CDU-Stadtratsfraktion und den CDU-Stadtverband als Vorsitzender.

0 Ansichten
Über uns

Die Christlich Demokratische Union ist die Volkspartei der Mitte. Wir wenden uns an Menschen aus allen Schichten und Gruppen unseres Landes. Grundlage unserer Politik ist das christliche Verständnis vom Menschen.

Kontakt

CDU Kaarst 

Alte Heerstraße 57

41564 Kaarst

Tel: 02131-5253847

e-Mail: info@cdu-kaarst.de

  • Facebook Social Icon