Zusammenfassung Mitgliederversammlung


© CDU Kaarst-Büttgen

Am Dienstagabend lud die CDU in der Gaststätte Bischofshof zu ihrer Mitgliederversammlung ein. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Ehrungen der Jubilaren sowie die Neuwahlen des Standverbandsvorstandes.


Nachdem vor rund einem Jahr der CDU-Parteivorstand für ein Jahr neu gewählt wurde, standen turnusgemäß in diesem Jahr die Wiederwahlen an. Der bisher amtierende Vorstand stellte sich gemeinsam zur Wiederwahl. Die Mitgliedschaft honorierte die bisher gute Arbeit des Vorstand-Teams und wählte die Führungsebene erneut mit einem herausragenden Ergebnis. Christian Horn bleibt mit einem starken Ergebnis (58 Ja-Stimmen, zwei Nein-Stimmen, eine Enthaltung) Vorsitzender der größten Partei im Stadtgebiet, auch seine Stellvertreter Guido Otterbein (55/3) und Elke Bong (57/2) wurden wiedergewählt. Den Vorstand komplettieren Schatzmeister Hans-Georg Schell, Stellvertreter Rainer Milde, Geschäftsführer Volker Begas und Mitgliederbeauftragter Dr. Klaus Gerdes. Die Arbeit des Stadtverbandes unterstützen 14 Beisitzerinnen und Beisitzer, die aus der Mitgliedschaft und aus allen Vereinigungen gewählt wurden.


In der Rede vor seiner Wiederwahl stimmte Horn die Mitglieder bereits auf die Zukunft der CDU ein. Primäres Ziel im Hinblick auf die Kommunalwahl 2025 sei es nicht nur in allen 22 Wahlkreisen zu gewinnen oder stärkste Kraft in Kaarst zu werden, sondern vielmehr den künftigen Bürgermeister oder Bürgermeisterin zu stellen.


„Wir müssen deutlich machen, wofür wir hier vor Ort stehen und was die Zukunftsaufgaben für uns sind- Wie soll Kaarst wachsen? Wie soll Kaarst im Jahr 2030 aussehen?“, so Horn.

Exemplarische Fragen, denen sich die CDU in den kommenden Jahren stellen muss und wird!. Die gemeinsamen Ziele müssen diskutiert und nach außen geschlossen vorangebracht werden.

Dafür wird die CDU loyal und geschlossen auftreten und als Partei in der Öffentlichkeit wahrnehmbar sein.



© NGZ/Walter

Auf der Mitgliederversammlung haben außerdem Lutz Lienenkämper MdL (l.) und Ansgar Heveling MdB (3.v.l.) allen Jubilaren zu 25, 50, 60 und 65 Jahren Parteizugehörigkeit gratuliert.

Eine Liste über alle Jubilaren zum nachlesen gibt es hier:

Jubilaren_CDU
.xlsx
Download XLSX • 11KB