Tatjana Brodka-Glaeser

Alter: 44 Jahre
Beruf: Leitung Bau und Design

Wahlkreis: 20 (Vom-Stein-/Römerstraße)

Post: Römerstraße 11

Telefon: 0163 / 8944934
Mail: Tatjana.Brodka-Glaeser@cdu-kaarst.de

WK20-Brodka-Glaeser.jpg

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, liebe Büttger,

bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 bin ich für unseren Wahlbezirk 20 Ihre CDU-Direktkandidatin. Seit 1978 lebe ich auf der Römerstraße und bin 1975 geboren. Beruflich arbeite ich als Leitung Bau und Design in einem führenden IT-Konzern und blicke auf 20 Jahre Berufserfahrung im Bauwesen der Mode-, Beauty- und Bankenbranche zurück. Mit dieser Expertise möchte ich die Kommunalpolitik zu unserem Wohle unterstützen und unser Leben hier noch schöner gestalten mit Herz und dem Blick für wirtschaftliches Handeln.

Wofür setze ich mich im Wahlbezirk 20 und in Büttgen ein?

Verkehr/Bau:

  • Verbesserung der Verkehrssituation und Sicherheit der Römerstraße und in Büttgen.

  • Sicherstellung und Weiterentwicklung eines attraktiven Nahversorgers auf der Scharnhorststraße/Ecke Luisentraße. 

  • Eröffnung eines Drogeriemarktes in Büttgen.
     

Kultur: Als ehemalige Balletttänzerin und Schwester der Opernsängerin Désirée Brodka liegt mir die Förderung und Unterstützung des kulturellen Lebens in Kaarst am Herzen.

Digitalisierung: Um für den Wandel des Arbeitsmarktes zu vermehrtem Homeoffice gerüstet zu sein, unterstütze ich den Ausbau des Glasfasernetzes in Büttgen.

Herzensprojekt: 2009 rettete ich durch eine Knochenmarkspende einem Kleinkind das Leben und engagiere mich leidenschaftlich für die Registrierung von Spendern bei der DKMS.
 

Schenken Sie meinen Mitkandidaten Volker Begas, Denis Heinz, Inge Jackisch und mir Ihr Vertrauen durch Ihre Stimme.

 

Herzlichst Ihre

Tatjana Brodka-Glaeser